Trainingsmöglichkeiten in den Ferien

Diese Trainings- bzw. Beschäftigungskurse finden ausschließlich in den Ferien statt.

Sei es Winter-, Oster-, Pfingst- und in den Sommerferien.

 

Jeder Kurs kann 1x oder im Block gebucht werden. Die Blockmöglichkeiten entnehmt Ihr bitte aus der Preisliste.


Schnüffelkurs

Im Schnüffelkurs wird der Hund auf einen Gegenstand konditioniert. Diesen Gegenstand muss der Hund dann mit einem deutlichem Verhalten anzeigen.

Der Kurs wird in den Ferien immer abwechselnd Samstags und mal Sonntags angeboten. Die Dauer pro Kurs sind 60 Min. und es gibt die Möglichkeit einzeln zu buchen oder in Blöcken. Unter der Preisliste findet Ihr die Auflistung der Blöcke. 

 

 

Treibball

Das Spiel mit dem Ball. Hier lernen wir dem Hund, dass der Ball nicht zum Spielen ist. Denn, er soll lernen, diesen Gegenstand gezielt in vorgegebene Richtungen zu schieben. Entweder mit der Nase, Kopf oder Schulter.

Auch hier gibt es die Möglichkeit den Kurs in Blöcken, was ich empfehlen würde, als auch einzeln zu buchen. Ebenfalls wird dieser Kurs im Wechsel immer Samstags und Sonntags angeboten. Unter der Preisliste findet Ihr die Auflistung der verschiedenen Blöcken.

 

Trick & more

Hier bringen wir unserem Vierbeiner unterschiedliche Tricks bei. Dieser Kurs ist für alle Hunde jeden Alters, sowie alle Teilnehmer jeden Alters.

Der Spaß steht, wie in allen Kursen, hier besonders im Vordergrund.

Unter der Preisliste findet Ihr die Auflistung der unterschiedlichen Blöcken und der dazugehörigen Kosten.

 

 

 


Apportieren

Wer kennt es nicht? Wir haben unterwegs unser Tempopäckchen verloren. Mist...

Wäre es nicht toll, wir könnten zum Hund sagen: "such verloren" und er würde den Weg zurück rennen und uns das verloren Päckchen bringen?

Genau das trainieren wir in diesem Kurs. Egal was der Hund uns bringen soll, wir werden das gemeinsam meistern.

 

 

 

 

Hundeführerschein INTENSIV

Bei diesem Intensiv Kurs biete ich das Training an 6 Terminen á 120 Minuten an. Voraussetzung für diesen Kurs ist, dass der Hund gut an der Leine läuft. D.h. die Leine sollte locker / durchhängend sein. Der Hund sollte Sitz, Platz und Steh schon kennen, muss es aber noch nicht perfekt können. Das werden wir im Kurs festigen. Auch ist Inhalt des Kurses, das wir dem Hund einen Maulkorb auf trainieren und das er auf ein Wort Signal sein Verhalten abbrechen kann. Es ist ein fester Kurs, der 6 fixe Termine hat. Die Kosten hierfür entnehmen Sie bitte aus der Preisliste.

Hundeführerschein- prüfung

Im Anschluss an diesem Intensiv - Kurs haben Sie die Möglichkeit, eine Prüfung abzulegen.

Diese wird dann von einem externen Prüfer aus dem Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e. V. abgenommen.

Den Prüfungstermin muss ich 6 Wochen vorher anmelden, somit werden wir bei der Anmeldung zum Kurs das Thema Prüfung nochmal ansprechen.

 

 

 


Bürozeiten:

Tel.: 0 73 83 / 94 26 913

Mobil: 0 162 / 94 277 48


Anschrift:

Daniela Honas

Heimtalstraße 13

72525 Münsingen - Buttenhausen

Informationen

Zahlungsmöglichkeiten:

Barzahlung oder auf Rechnung


Anschrift:

Trainingsplatz

Sportgelände Berg

72805 Lichtenstein - Unterhausen

Kategorien

Home

Tierpsychologie

Events

Tierbetreuung

Kinesiologie

über mich

Kosten

Kontakt

AGBs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Nino Pizzeria Ristorante könnt Ihr super Essen.